Skip to content

Klimatechnik

Kontrollierte Wohnraumlüftung

Eine zentrale Wohnungslüftung mit Wärmerückgewinnung zeichnet sich durch besonders hohen Komfort und Energieeffizienz aus. Die Abluft wird über ein Rohrsystem abgesaugt und die darin enthaltene Wärme über einen Wärmetauscher auf die Zuluft übertragen oder für die Warmwasserbereitung genutzt, dabei wird die Luft hauptsächlich aus Räumen mit hohen Belastungen an Feuchtigkeit und Gerüchen, wie beispielsweise Bad und Küche angesaugt. Die Frischluft wird dann Wohn- und Schlafräumen zugeführt.

Über die verschiedenen Möglichkeiten des Einbaus einer Lüftungsanlage, die Kosten und das Energiesparpotential informieren wir Sie gern in einem persönlichen Beratungsgespräch.